MENUE
Anmelden 0
Deutsch
 
 
Über uns
Triebfeder
2013 gegründet, entwickelt und produziert WUNDERKIND-Custom (WK) hochwertige und stylishe Parts für Motorräder, die nicht nur die Optik, sondern auch die Ergonomie verbessern. Im Fokus stehen beste Qualität und moderne Spitzentechnologie, aber auch innovativer Fahrspaß und absoluter Designanspruch. Manufaktur, Design und Technologie - Made in Germany.

Die Marke
Unter dem Dach der ABM Fahrzeugtechnik GmbH entwickelte und produzierte die Kultmarke WUNDERKIND-Custom (WK) ursprünglich nur Premium-Zubehör für Harley-Davidson-Motorräder. Mittlerweile werden aber auch Parts für andere gängige Motorradmarken hergestellt.

Kopf und Visionär
"Hinter der Marke WUNDERKIND-Custom stehen Menschen, die Motorräder lieben und ihre Leidenschaft dafür leben. Jedes Teil, das wir entwickeln, würden wir uns auch an das eigene Motorrad bauen: geile Teile für geile Karren. Unsere Parts bieten also jedem Individualisten die Möglichkeit, das eigene Bike nach Lust und Laune zu gestalten."
[Christian Mehlhorn, Kopf Und Visionär von WUNDERKIND-Custom.]
Die Crew
Das Team setzt sich aus Dailydrivern, Designliebhabern, Motorradbegeisterten und Ingenieuren zusammen, die für die Marke brennen. Jedes Teil wird von A bis Z mit Herzblut entwickelt, konstruiert, getestet und produziert. Erst wenn alle Crewmitglieder absolut überzeugt sind, geht ein Produkt in Serie.

Geile Teile: Premium-Zubehör für Motorräder aus Milwaukee und Custombikes
Alle Produkte werden im süddeutschen Breisach hergestellt. Unser Sortiment umfasst neben zahlreichen Coverserien, Styling-Parts und Luftfilter auch Produkte zur Optimierung der Lenkerposition, individuell einstellbare Fußrasten und Bremsscheiben.
Sicherheit Made-in-Germany: Warum so wichtig?
Wir wollen dem Motorradfahrer die Voraussetzung für einen bestmöglichen Schutz bieten. Der Motorradhebel, zum Beispiel, ist ein wichtiger Bestandteil der Bremsanlage, und es kommt vermehrt zu Problemen bei billigen Fernost-Kopien. Kupplungen die nicht richtig trennen, oder verschlossene Ausgleichsbohrungen in der Bremspumpe, sind nur einige davon. Hinzu kommt der Verlust jeglicher Versicherungsleistungen bei nicht geprüften Änderungen an der Bremsanlage. In Deutschland erhaltene Zulassungen bestärken uns in der Verantwortung bei der finalen Fertigung und Prüfung eines Produktes. Selbst im Falle einer Beanstandung ist der Hersteller in Deutschland erreichbar. Das kann ein Produkt aus „Fernost“ nicht immer bieten.
Material, Verarbeitung und Sicherheit
Die nötigen Metalle werden bei Thyssen Krupp eingekauft, die verwendeten Aluminium-Legierungen kommen aus der Luft- und Raumfahrt. Das eigens entwickelte hochwertige Eloxal heißt bei WUNDERKIND-Custom "BLACKPearl". Die meisten Schrauben sind aus Edelstahl, viele Produkte werden in klimaneutralen Holzkisten versendet. Technologie, Produktion und Prüfung unter härtesten Bedingungen - Made in Breisach. Nach deutschen Sicherheitsstandards.
Sorgfalt & bedürfnisorientierter Service
Jedes Motorrad ist anders und jeder Umbau einzigartig. Die Kunden können sich umfassend, individuell und kostenlos bei den Profis von WUNDERKIND-Custom beraten lassen. Vor Ort, via Telefon oder E-Mail. Ausführliche Montageanleitungen, alle zusätzlich benötigten Montageteile und ein Gutachten liegen jedem Produkt bei.

Partner
Solidarität macht stark! Daher schätzen wir unsere Partnerschaften zu ausgewählten Motorrad-Fachhändlern sehr. Diese sind hier auf unserer Website nach Region gelistet und nehmen gerne Bestellungen und Wünsche zu individuellen Umbauten entgegen.
Stay tuned: Newsletter abonnieren
Jetzt anmelden

"Qualität ist bezahlbar. Verlässlichkeit nicht. Diese ist bei uns inklusive. Dafür setze ich mich ein. Tag für Tag."

Christian Mehlhorn | ABM Geschäftsführer

ABM Fahrzeugtechnik GmbH
Krummholzstraße 5
D-79206 Breisach

Telefon: +49 7667 9446-0
E-Mail: info@ab-m.de

© ABM FAHRZEUGTECHNIK GMBH
© 2017 ABM